This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more

Coronavirus-Update #83: Impfeffekt noch nicht in Sicht | NDR Podcast

x
  • Coronavirus-Update #83: Impfeffekt noch nicht in Sicht | NDR Podcast

    1:26:51

    Ein Brücken-Lockdown muss lang genug sein. Auch von Geimpften geht ein Restrisiko aus. Und: Neue Daten rund ums Impfen.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:24 Brücken-Lockdown und Perspektive
    00:05:06 Aktuelle Zahlen und Meldeverzug nach Ostern
    00:10:05 RKI-Modellierung zu Kontaktreduzierungen und Intensivbetten
    00:16:35 Bewegungsdaten und nächtliche Ausgangssperre
    00:21:25 Modellregionen, Gastronomie und Masken
    00:26:31 RKI-Stellungnahme zur Virusübertragung durch Geimpfte
    00:31:45 Daten aus USA und Israel zu Infektionen nach Impfung im Gesundheitsbereich
    00:40:09 Später Impfeffekt am Beispiel Chile
    00:42:22 Neue STIKO-Empfehlung zur Impfstrategie mit AstraZeneca-Vakzin
    00:47:55 Auftreten von Sinusvenenthrombosen in Europa
    00:53:60 Gerinnungsstörungen, Heparintherapie und Impfung
    00:55:24 Paracetamol gegen Impfreaktion?
    01:30:00 Studie zu Impfung von Immunsupprimierten
    01:09:03 Biontech-Daten zu Impfung für 12-15-Jährige
    01:14:45 Gründe für hohe Inzidenzen bei Kindern
    01:18:00 Reiserückkehrer, Quarantäne und Testpflicht



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unsere Podcast-Tipps:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories


    eat.READ.sleep. - der NDR Bücherpodcast


    Mikado, der NDR-Kinderpodcast

  • x
  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #83 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:25:59

    Sabrina Eifler und Carmen Schwarz übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Impfeffekt noch nicht in Sicht.

    Ein Brücken-Lockdown muss lang genug sein. Auch von Geimpften geht ein Restrisiko aus. Und: Neue Daten rund ums Impfen.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:24 Brücken-Lockdown und Perspektive
    00:05:06 Aktuelle Zahlen und Meldeverzug nach Ostern
    00:10:05 RKI-Modellierung zu Kontaktreduzierungen und Intensivbetten
    00:16:35 Bewegungsdaten und nächtliche Ausgangssperre
    00:21:25 Modellregionen, Gastronomie und Masken
    00:26:31 RKI-Stellungnahme zur Virusübertragung durch Geimpfte
    00:31:45 Daten aus USA und Israel zu Infektionen nach Impfung im Gesundheitsbereich
    00:40:09 Später Impfeffekt am Beispiel Chile
    00:42:22 Neue STIKO-Empfehlung zur Impfstrategie mit AstraZeneca-Vakzin
    00:47:55 Auftreten von Sinusvenenthrombosen in Europa
    00:53:60 Gerinnungsstörungen, Heparintherapie und Impfung
    00:55:24 Paracetamol gegen Impfreaktion?
    01:30:00 Studie zu Impfung von Immunsupprimierten
    01:09:03 Biontech-Daten zu Impfung für 12-15-Jährige
    01:14:45 Gründe für hohe Inzidenzen bei Kindern
    01:18:00 Reiserückkehrer, Quarantäne und Testpflicht



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unsere Podcast-Tipps:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories


    eat.READ.sleep. - der NDR Bücherpodcast


    Mikado, der NDR-Kinderpodcast

  • x
  • Coronavirus-Update #88: Impfmission possible | NDR Podcast

    1:37:38

    Gute Nachrichten rund um Impfstoffe: Wie die Vakzine gegen die Virusverbreitung wirken. Und: Welchen Schutz sie auch gegen Varianten bieten.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:09 Die Infektionszahlen sinken
    00:02:53 Effekt der Impfquote auf die Pandemie
    00:07:10 Hoffnungen auf Lockerungen und einen guten Sommer
    00:11:40 Vergleich mit Lockerungen in anderen Ländern sinnvoll?
    00:19:01 Kritik an Modellierungen
    00:22:47 Virusweitergabe nach Impfung: Neue Daten aus England
    00:36:31 Auswirkungen veränderter Impfabstand AstraZeneca
    00:43:22 Aufhebung Priorisierung AstraZeneca-Impfung
    00:46:13 Perspektive im Sommer und Herdenimmunität
    00:51:08 Neue Daten zur Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffs gegen Varianten
    00:54:34 Moderna-Studie zu Impfstoff-Update und Auffrischungsimpfung
    01:02:53 Doppelimpfung mit Influenza im Herbst?
    01:07:47 Novavax und Biontech/Moderna als Kinderimpfstoffe?
    01:25:24 Indische Mutante B.1617 jetzt Variant of Concern in England



    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #84: Nicht auf Tests und Impfungen verlassen | NDR Podcast

    1:38:50

    Offenbar doch Diagnostik-Lücke bei Schnelltests. Warum die Lage in England anders ist. Und: Impfungen und Immune Escape.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:42 Testzahlen aus den Diagnostiklaboren
    00:03:45 Intensivbetten in Deutschland
    00:07:33 Impfgeschwindigkeit und Umplanung AstraZeneca
    00:10:30 Öffnung in Immunität in Großbritannien
    00:18:00 Neues zur Pathogenität von B.1.1.7
    00:25:11 Israel-Studie: Varianten-Begünstigung bei immunisierter Bevölkerung
    00:40:34 Impfperspektive und Bevölkerungseffekt
    00:44:20 Impfdosen halbieren?
    00:48:09 Diagnostik-Lücke bei Schnelltests
    00:57:32 Schnelltests als Screening trotzdem zuverlässig
    01:00:50 Beschlüsse des Bundeskabinetts zur Bundesnotbremse
    01:07:10 Kreuzreaktivität bei T-Zellen zwischen Sars-CoV-2 und anderen Coronaviren
    01:24:30 Vergleich Kreuzschutz und Impfung bei Influenza



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unser Podcast-Tipp:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories

  • x
  • Coronavirus-Update #87: Die zweite Spritze macht den Unterschied | NDR Podcast

    1:38:45

    Wann Impfstoffe wirken - und welche Risiken bleiben. Außerdem: alles über Impfreaktionen. Und: noch mal Kinderimpfung.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:15 Sinkende Inzidenzen: Grund für Optimismus?
    00:07:22 Zusammenhang Impfreaktion und Immunantwort
    00:12:48 Studienlage zu Impfreaktionen
    00:16:02 Verzögerte lokale Impfreaktionen
    00:22:35 Herzmuskelentzündungen nach Biontech-Impfung?
    00:29:32 Bedeutung der zweiten Dosis bei der Coronaimpfung
    00:33:00 Überblick zum Schutz nach der ersten Impfdosis
    00:37:27 Johnson & Johnson für schwer erreichbare Gruppen priorisieren
    00:39:52 Impfabstand und heterologer Booster nach AstraZeneca-Impfung
    00:43:30 Zahlen aus USA zu Breakthrough Infections
    00:52:56 Keine Antikörper nach Impfung?
    00:56:20 Streit um Adenovirus bei Sputnik V
    01:03:30 Warnung vor homöopathischen Impfnosoden
    01:07:27 Möglicher Zeitplan für Kinderimpfung
    01:13:01 Immunologische Fragezeichen bei Kinderimpfung
    01:19:37 Inzidenz und Rolle der Kinder in Israel und Gibraltar
    01:26:59 Studienlage zu Long Covid bei Kindern

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #86: Das Beispiel Indien | NDR Podcast

    1:43:14

    Wie schwindende Antikörper die Pandemie-Dynamik beeinflussen. Und was das für die Impfstrategie bedeutet.

    00:10:34 Immune Escape bei der indischen Variante B.1.617
    00:14:44 Rolle der IgA-Antikörper für die Ausbreitung des Virus
    00:24:00 Bedeutung der Altersstruktur in Indien
    00:32:07 IgA-Antikörper auf der Schleimhaut schwinden
    00:41:51 IgA-Antikörper bei Geimpften
    00:52:30 „Non-Responder“: Keine Antikörper nach Infektion selten
    00:58:15 US-Daten zur Sicherheit der Impfung von Schwangeren
    01:04:19 Risiken für Schwangere bei Covid-19
    01:09:20 Pro und Contra Kinderimpfung
    01:15:55 Entkopplung von Inzidenz und Intensivbetten-Entwicklung
    01:27:51 Rolle von Schnelltests und B.1.1.7
    01:35:44 Bundesnotbremse und Beispiel Hamburg
    01:38:44 Sozioökonomische Ungleichverteilung

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #85: Risiken und Nebenwirkungen | NDR Podcast

    1:11:31

    Wie sicher sind Vektorimpfstoffe? Und welche Wirkstoffe könnten bei der Behandlung von Covid-19-Erkrankten hilfreich sein?

    00:01:27 Sinusvenenthrombosen nach Impfung mit Johnson&Johnson-Impfstoff
    00:18:00 Sinusvenenthrombosen nach Covid-19-Infektion und nach mRNA-Impfung
    00:24:59 Allergische Reaktionen nach mRNA-Impfung
    00:33:40 Erneute Infektion nach einer Covid-19-Erkrankung
    00:41:15 Einsatz von Schnelltests
    00:47:56 UV-Licht gegen Coronaviren?
    00:52:38 Einfluss von Vitamin D auf Covid-19-Verlauf
    00:57:48 Ist Budesonid wirklich ein Gamechanger?

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    Alle weiteren Infos zum Podcast:


    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #80: Dritte Welle ohne Impfung nicht beherrschbar | NDR Podcast

    1:40:35

    AstraZeneca-Impfung gestoppt: Was muss man jetzt bedenken? Und: Die B1.1.7-Variante ist offenbar gefährlicher.

    00:00:03 Probleme mit AstraZeneca / Erläuterungen
    00:00:05 Was wird jetzt von den Behörden überprüft?
    00:10:00 Vergleich mit England: Warum gibt es da weniger Thrombosefälle im Zusammenhang mit der Impfung?
    00:14:00 Thrombosen und COVID
    00:16:45 Einordnung in die Pandemie-Situation
    00:20:00 Könnten auch andere Impfstoffe betroffen sein?
    00:23:00 Wir gehen in die 3. Welle
    00:27:00 Entwicklung der Pandemie
    00:31:00 Kann man mit Schnelltests gegensteuern?
    00:36:28 Auswirkungen von Selbsttests auf Pandemie-Statistik
    00:40:57 Warum sind Mallorca-Reisen problematisch?
    00:42:29 Todesfälle und Prognose zur Entwicklung auf den Intensivstationen
    00:48:21 Sterblichkeit und Pathogenität von B1.1.7
    01:06:43 Evolution und Abschwächung von Viren
    01:12:25 Antikörper-Neutralisation nach Biontech-Impfung
    01:16:16 Zelluläre Immunreaktion nach Impfung und Infektion
    01:24:49 Anpassungsmechanismen bei der Antikörperproduktion
    01:31:38 Perspektive für die Corona-Impfungen

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #84 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:37:34

    Offenbar doch Diagnostik-Lücke bei Schnelltests. Warum die Lage in England anders ist. Und: Impfungen und Immune Escape. Christina Müller und Birte Stropahl übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Nicht auf Tests und Impfungen verlassen.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:42 Testzahlen aus den Diagnostiklaboren
    00:03:45 Intensivbetten in Deutschland
    00:07:33 Impfgeschwindigkeit und Umplanung AstraZeneca
    00:10:30 Öffnung in Immunität in Großbritannien
    00:18:00 Neues zur Pathogenität von B.1.1.7
    00:25:11 Israel-Studie: Varianten-Begünstigung bei immunisierter Bevölkerung
    00:40:34 Impfperspektive und Bevölkerungseffekt
    00:44:20 Impfdosen halbieren?
    00:48:09 Diagnostik-Lücke bei Schnelltests
    00:57:32 Schnelltests als Screening trotzdem zuverlässig
    01:00:50 Beschlüsse des Bundeskabinetts zur Bundesnotbremse
    01:07:10 Kreuzreaktivität bei T-Zellen zwischen Sars-CoV-2 und anderen Coronaviren
    01:24:30 Vergleich Kreuzschutz und Impfung bei Influenza



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unser Podcast-Tipp:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories

  • x
  • Coronavirus-Update #89: Gemeinsam gegen die Pandemie | NDR Podcast

    1:20:38

    Die indische Variante wurde in mehr als 40 Ländern nachgewiesen. Was macht sie zur Variant of Concern? Und: Es gibt erste Daten zu heterologen Impfserien.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:18 Die indische Variante
    00:11:38 Drei Unterlinien der indischen Variante
    00:23:02 Pathogenität der indischen Variante
    00:25:59 Übertragbarkeit der indischen Variante
    00:28:23 Erste Daten zum heterologen Boost
    00:35:53 Nebenwirkungen nach Impfung bei Geimpften mit rheumatologischer Vorerkrankung
    00:40:44 Impfung nach Organtransplantation
    00:47:52 Infektion und Impfung vor Operationen
    00:52:07 Impfung von Schwangeren und Stillenden
    00:55:57 Alter von Intensivpatient*innen
    01:01:42 RKI Bericht zu Impfungen
    01:03:48 WHO-Report zur Corona-Pandemie

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #85 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:10:22

    Wie sicher sind Vektorimpfstoffe? Und welche Wirkstoffe könnten bei der Behandlung von Covid-19-Erkrankten hilfreich sein? Kunigunde Schindler und Ute Katharina Bromm übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Risiken und Nebenwirkungen.

    00:01:27 Sinusvenenthrombosen nach Impfung mit Johnson&Johnson-Impfstoff
    00:18:00 Sinusvenenthrombosen nach Covid-19-Infektion und nach mRNA-Impfung
    00:24:59 Allergische Reaktionen nach mRNA-Impfung
    00:33:40 Erneute Infektion nach einer Covid-19-Erkrankung
    00:41:15 Einsatz von Schnelltests
    00:47:56 UV-Licht gegen Coronaviren?
    00:52:38 Einfluss von Vitamin D auf Covid-19-Verlauf
    00:57:48 Ist Budesonid wirklich ein Gamechanger?

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #95: Delta ante portas | NDR Podcast

    1:23:45

    Der Anteil der Delta-Variante steigt auch in Deutschland. Warum ist das problematisch? Und was erwartet uns nach dem Sommer?

    00:01:34 Anteil der Delta-Variante in Deutschland
    00:05:06 Wieder mehr Infektionen durch Delta-Variante?
    00:10:06 Delta-Variante in Israel
    00:14:36 Impfstoffe weniger wirksam gegen Delta?
    00:19:11 Maßnahmen gegen Delta
    00:24:28 Ausblick auf den Herbst
    00:29:52 Impfung gegen die Delta-Variante
    00:35:05 Delta Plus
    00:40:25 Ausbrüche nach Impfung mit Impfstoffen aus China
    00:49:51 Die Lage in Afrika
    00:57:43 Neue Daten zur Myokarditis nach Impfung
    01:05:25 Impfung und Immunsuppression

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #75: Impfen, impfen, impfen | NDR Podcast

    1:24:39

    Sandra Ciesek erläutert die Wirksamkeitsdaten neuer Vakzine. Außerdem: Corona-Impfungen und Schwangerschaft.

    Die Themen mit Zeitangaben:

    00:02:02 Die aktuellen Zahlen in Deutschland
    00:04:00 Pläne für langfristige Lockerungen der Corona-Maßnahmen
    00:11:35 Die britische Variante in Deutschland und Dänemark
    00:19:42 Welche Impfstoffe gibt es?
    00:33:25 Wirksamkeit des Impfstoffs von AstraZeneca
    00:41:04 Südafrika impft vorerst nicht mit Impfstoff von AstraZeneca
    00:43:06 Ist Sputnik ein aussichtsreicher Kandidat?
    00:48:43 Phase-III-Studie von Johnson & Johnson
    00:52:51 Wie sollen immunisierte Menschen geimpft werden?
    00:59:20 Bewohner von Seniorenheim nach Impfung mit Covid-19 infiziert
    01:02:44 Novavax-Impfstoff auch wirksam gegen britische Variante?
    01:04:59 Macht die Impfung Frauen unfruchtbar?
    01:13:19 Übertragung von Antikörpern von Mutter auf Neugeborene
    01:15:53 Colchicin als Medikament gegen Covid-19?

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der
    Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #79: Angriffspunkte für das Virus | NDR Podcast

    1:23:40

    Neue Erkenntnisse zu Risikofaktoren für Infektionen und: Könnte das Auge ein Einfallstor für das Virus sein?

    00:01:44 Zusammenhang von Blutgruppe und Infektionsrisiko
    00:13:51 Zusammenhang von Attributen wie Alter und Geschlecht mit Infektionsrisiko
    00:19:28 Unterschiede von Männern und Frauen in der Immunantwort
    00:35:06 Zusammenhang von Beruf und Infektionsrisiko
    00:39:36 Neue Studie zum Medikament Ivermectin
    00:50:28 Grippe und RSV nach der Lockerung von Maßnahmen
    00:54:14 Influenza und RSV in Australien
    01:09:40 Das Auge als Eintrittsfenster für das Virus



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #78: Die Uhr tickt | NDR Podcast

    1:35:38

    Warum jetzt Haus- und Betriebsärzte impfen sollten. Und: Wann mit einem anderen Impfplan Lockerungen möglich wären.

    Die Themen mit Zeitangaben:

    00:01:37 Lockerungen und Verbreitung der Mutanten in Deutschland
    00:07:55 DIVI-Prognosemodell zur Lage auf den Intensivstationen
    00:09:56 Verlängerung des Abstands zwischen zwei Impfdosen?
    00:12:59 Kaum saisonaler Effekt erwartbar
    00:17:33 Wissenschaft, Politikberatung und Schulen
    00:21:43 Die Probleme der Impflogistik
    00:25:57 Studiendaten zur Impf-Wirksamkeit aus Schottland, England und Israel
    00:36:55 Priorisierung bei der Impfstrategie
    00:42:50 Haus- und Betriebsärzte beim Impfen einbinden
    00:50:24 Liefermengen und Impfpläne im 2. Quartal
    00:53:51 Effekte der Priorisierung auf Bevölkerungsimmunität
    00:58:48 Preprint aus London zur Übertragbarkeit von B.1.1.7
    01:01:48 Bedeutung der Furin-Spaltstelle bei SARS-2
    01:07:56 Höhere Viruslast bei B.1.1.7
    01:10:27 Kein Immune Escape bei B.1.1.7. aber bei B.1.351
    01:19:47 Varianten aus New York und Kalifornien
    01:21:18 Können Vektor-Impfstoffe das menschliche Erbgut verändern?
    1:29:10 Wirkung der Impfung auch als Long-Covid-Therapie?

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #81: AstraZeneca, Kurz-Lockdown und PIMS-Syndrom | NDR Podcast

    1:21:17

    Sandra Ciesek zu den Beschlüssen, was man zu Hirnthrombosen wissen muss. Und: Entzündungssyndrom bei infizierten Kindern.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:22 Kurz-Lockdown über Ostern, Australien-Vergleich, Testen am Arbeitsplatz
    00:06:56 Neue Daten von AstraZeneca
    00:09:58 Was sind Sinusvenenthrombosen aus medizinischer Sicht?
    19:34:00 Analogie: Heparin-induzierte Thrombozytopenie (HIT)
    00:30:50 Was ist das Antigen am Impfstoff, auf das die Antikörper reagieren?
    00:38:10 Einschätzungen zur Sicherheit des AstraZeneca-Impfstoffs in Bezug auf Hirnvenenthrombosen
    00:47:30 Podcast-Gast Prof. Dr. Christian Dohna-Schwake über den Verlauf von Covid-19 bei Kindern
    00:51:50 PIMS: Wie gefährlich ist das Entzündungssyndrom für Kinder?
    01:08:40 Kinder-Impfung
    01:12:00 Warum wird die Bretonische Variante nicht im PCR-Test erkannt?

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #82: Die Lage ist ernst | NDR Podcast

    1:5:49

    Ein neuer Lockdown ist wohl nicht mehr zu verhindern. Und: Wie gefährlich sind die Varianten aus Brasilien und Indien?

    00:01:31 Neue Variante in Indien
    00:08:21 Wie gefährlich ist die P1-Variante in Brasilien?
    00:12:07 Müssen wir Varianten erwarten, die gegen Impfstoffe resistent sind?
    00:17:25 Welche Maßnahmen sind in Deutschland jetzt sinnvoll?
    00:28:25 Argumente der Wissenschaftsleugnung
    00:48:35 Modellprojekte zu Lockerungen von Maßnahmen
    00:59:38 Hilft ein Schnupfen gegen Covid-19?



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #62: Der Überlastschalter | NDR Podcast

    1:25:59

    Christian Drosten erläutert, was ein temporärer Lockdown bewirken kann. Außerdem: Neue Erkenntnisse zu Impfstoffen als Nasenspray.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #76: Astra-Impfstoff viel besser als sein Ruf | NDR Podcast

    1:40:51

    Warum Schlagzeilen über die Vakzine-Wirksamkeit kritisch gelesen werden müssen. Und: Mut machende Daten aus Israel.

    Die Themen mit Zeitangaben (ACHTUNG: Keine Marker!):

    00:03:56 Daten zur Wirkung von Impfungen in Israel
    00:13:03 Hospitalisierungsraten unter Jüngeren in Israel
    00:161:45 Erkenntnisse zur Viruslast bei Infektionen trotz Impfung: Biontech/Pfizer
    00:23:34 Erkenntnisse zur Viruslast bei Infektionen trotz Impfung: AstraZeneca
    00:26:00 Hemmen die Impfung die Übertragung des Virus auch bei der englischen Mutante?
    00:31:47 Studien und Kommunikation beim Astra Zeneca-Impfstoff
    00:36:30 Wirkt der Astra Zeneca-Impfstoff zu wenig gegen die südafrikanische Variante?
    00:46:57 Nachweisraten der englischen Mutante in Deutschland
    00:49:35 Positive Daten zur zellulären Immunität beim Astra Zeneca-Impfstoff
    00:58:13 Immune Escape-Mutation bei der englischen Variante?
    01:00:48 Update mit unterschiedlichen Impfstoffen?
    01:05:25 Johnson & Johnson-Vakzine schützt gegen schweren Verlauf
    01:08:45 Daten zur Letalität der englischen Variante
    01:23:44 Welche Erkenntnisse gibt es zur Infektiosität der englischen Variante?
    01:33:30 Herausforderungen bei der Impfstrategie

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #54: Eine Empfehlung für den Herbst | NDR Podcast

    1:44:21

    Christian Drosten ist zurück mit einer XXL-Folge. Es geht um Masken und Aerosole, Immunität, Virusstämme und eine neue Teststrategie.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #72: Menschen, Maßnahmen, Mutationen | NDR Podcast

    1:19:02

    Neue Daten zur englischen Variante und warum unsere Chancen dagegen noch gut stehen. Und: Welche Ziele sind sinnvoll?

    00:02:18 aktuelle Lage (Zahlen, Lockdown, weitere Maßnahmen)
    00:12:00 Null-COVID-Strategie
    00:24:00 Sequenzierungen in Deutschland
    00:28:30 Mutation in Garmisch-Partenkirchen
    00:32:30 Variante aus Großbritannien
    00:58:00 Situation in Deutschland vs Großbritannien
    01:02:30 Krankenstand durch COVID
    01:05:30 Südafrikanische Variante (Immun Escape?)

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #77: Mutante, Schnelltests, Medikamente | NDR Podcast

    1:24:38

    Neues zur Infektionsdauer bei der englischen Variante. Und: Was Schnelltests und neue Medikamente leisten können.

    Die Themen mit Zeitangaben:

    00:01:27 Schlagzeilen aus Israel zur Wirkung der Impfung gegen Weitergabe des Virus
    00:08:00 Impfreaktionen nach AstraZeneca-Impfung
    00:14:15 Aktuelle Zahlen und Einfluss der Variante B. 1.1.7
    00:21:57 Testkapazitäten nicht ausgelastet
    00:25:45 Studie zu längerer Infektionsdauer bei englischer Variante
    00:35:09 Human Challenge Trials in England: Wie viel Virus verursacht eine Infektion?
    00:40:14 Schnelltests als Surveillance-Maßnahme in Schulen
    00:53:05 Wo sind Pooltests sinnvoll?
    00:56:15 Wann kommen Antigentests für Laien?
    00:59:20 Neue Studie zu Medikament Tocilizumab bei schweren Verläufen
    01:06:26 Lipopeptide als Nasenspray gegen Virusübertragung
    01:14:05 Aufregung um Hamburger Veröffentlichung zu Ursprung des Virus

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #66: Die Stunde der Antigentests | NDR Podcast

    1:29:49

    Warum Schnelltests gebraucht werden, aber für ein Massenscreening nicht taugen. Und: Was die Impfstoffnews aussagen.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #81 | Das Coronavirus-Update von NDR Info | NDR

    1:19:20

    Sandra Ciesek zu den Beschlüssen und dazu, was über Hirnthrombosen wissen muss. Außerdem: Entzündungssyndrom bei infizierten Kindern. Christina Müller und Ute Katharina Bromm übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: AstraZeneca, Kurz-Lockdown und PIMS-Syndrom.

    Zu Gast: Christian Dohna-Schwake, Leiter der Kinder-Intensivstation der Uniklink Essen

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:22 Kurz-Lockdown über Ostern, Australien-Vergleich, Testen am Arbeitsplatz
    00:06:56 Neue Daten von AstraZeneca
    00:09:58 Was sind Sinusvenenthrombosen aus medizinischer Sicht?
    19:34:00 Analogie: Heparin-induzierte Thrombozytopenie (HIT)
    00:30:50 Was ist das Antigen am Impfstoff, auf das die Antikörper reagieren?
    00:38:10 Einschätzungen zur Sicherheit des AstraZeneca-Impfstoffs in Bezug auf Hirnvenenthrombosen
    00:47:30 Podcast-Gast Prof. Dr. Christian Dohna-Schwake über den Verlauf von Covid-19 bei Kindern
    00:51:50 PIMS: Wie gefährlich ist das Entzündungssyndrom für Kinder?
    01:08:40 Kinder-Impfung
    01:12:00 Warum wird die Bretonische Variante nicht im PCR-Test erkannt?

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #71: Mehr Licht am Ende des Tunnels | NDR Podcast

    1:39:36

    Sandra Ciesek erklärt die Sicherheit der bisher zugelassenen Impfstoffe, Wirksamkeit bei Mutationen und Impfstrategie.

    00:02:20 Moderna- und Biontech-Impfstoffe im Vergleich
    00:14:52 Impfskepsis: Sicherheit von mRNA-Impfstoffen und Nebenwirkungen
    00:24:52 Warum hatte man den Impfstoff so schnell?
    00:33:25 Kann es Langzeitschäden geben?
    00:44:03 Allergische Reaktionen
    00:55:20 Impfung bei Ausbruch
    00:58:58 Studie zu Dauer der Immunität
    01:04:28 Diskussion um Verschiebung der zweiten Impfdosis
    01:14:01 Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffes bei Mutation
    01:17:23 Wie kommt es zu Mutationen?
    01:23:44 Neue Variante in Japan aufgetaucht
    01:29:32 Funktionieren Tests bei Mutationen?
    01:31:53 Blick auf die aktuellen Zahlen

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #64: Keine Angst vor Mutationen | NDR Podcast

    1:22:46

    Erste Impfstoffdaten hält Christian Drosten für ermutigend. Und: Das Virus verändert seine Eigenschaften bisher kaum.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #82 | Das Coronavirus-Update von NDR Info | NDR

    1:3:57

    Céline Sawkins und Julia Cramer übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Die Lage ist ernst.

    Ein neuer Lockdown ist wohl nicht mehr zu verhindern. Und: Wie gefährlich sind die Varianten aus Brasilien und Indien?

    00:01:31 Neue Variante in Indien
    00:08:21 Wie gefährlich ist die P1-Variante in Brasilien?
    00:12:07 Müssen wir Varianten erwarten, die gegen Impfstoffe resistent sind?
    00:17:25 Welche Maßnahmen sind in Deutschland jetzt sinnvoll?
    00:28:25 Argumente der Wissenschaftsleugnung
    00:48:35 Modellprojekte zu Lockerungen von Maßnahmen
    00:59:38 Hilft ein Schnupfen gegen Covid-19?



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unsere Podcast-Tipps:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories


    eat.READ.sleep. - der NDR Bücherpodcast

  • Coronavirus-Update #63: Risikogruppen kann man nicht wegsperren | NDR Podcast

    1:29:20

    Ein Viertel der Deutschen gehört zur Risikogruppe, rechnet Sandra Ciesek vor. Und: Aktuelle Lage und Blick ins Ausland.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #68: Harter Lockdown jetzt? | NDR Podcast

    1:57:45

    Der Leopoldina-Appell für ein zweistufiges Eingreifen. Außerdem: Neue Schulmodelle und Empfehlungen für Weihnachten.

    (1:34) Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt einen Lockdown über Weihnachten
    (13:18) Erhebliches Infektionsgeschehen in den Schulen: Welche Gruppenmodelle könnten Infektionen eindämmen?
    (43:15) Welche Maßnahmen waren in anderen Ländern erfolgreich?
    (47:27 Reduktion von Kontakten
    (55:23) Strategiewechsel? Das Thesenpapier 6.0 von Schrappe et al.
    (1:18:04) Die Empfehlungen der STIKO zur Impfstoffverteilung
    (1:27:02) Neue Erkenntnisse zur Immunantwort von asymptomatisch Infizierten
    (1:39:43) Vorquarantäne und Antigentests vor Weihnachten

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update: Wie wir mit Ungewissheiten weiterleben | Sonderausgabe | NDR Podcast

    57:17

    Christian Drosten ist in der Sommerpause. In einer Sonderausgabe sprechen wir mit vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Wo stehen wir nach einem halben Jahr Corona-Pandemie?

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Je weiter sich das Coronavirus in Europa ausbreitet, desto mehr wollen die Menschen darüber wissen. Auf dieses Informationsbedürfnis reagiert NDR Info mit einem neuen Coronavirus-Podcast. Jeden Dienstag beantwortet Prof. Dr. Christian Drosten (Leiter der Virologie an der Berliner Charité) in Interviews Fragen zur aktuellen Situation, erklärt Zusammenhänge und schildert, wie er persönlich diese Tage erlebt.

    Die Podcast-Hörerinnen und -Hörer bekommen auf diese Weise jeweils gegen Mittag ein Coronavirus-Update. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Virologe Drosten und sein Team waren es, die einen Test zum Nachweis von Sars-CoV-2 entwickelt und das Erbgut des Virus veröffentlicht haben. Er ist der gefragteste Wissenschaftler, wenn es um das neue Virus geht - er berät auch gelegentlich die Bundesregierung.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Prof. Dr. Drosten hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #Coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #69: Das Virus macht keine Geschenke | NDR Podcast

    1:26:11

    Was man Weihnachten beachten muss. Außerdem: Alternative Diagnose-Methoden - und: Neues aus der Medikamentenforschung.

    (01:41) Aktuelle Lage, Maßnahmen und Krankenhäuser
    (15:18) Antigentests: Aussagekraft, Alternative Abstrichmethoden, Validierung
    (25:55) Studie zur Antigen-Selbsttestung bei Lehrern
    (41:30) Riechtest als Alternative Diagnostik-Methode?
    (49:23) Allergiker und Corona-Impfung
    (55:21) Forschungsergebnisse zu antiviralen Medikamenten
    (01:14:20) Inzidenzzahlen und Infektionskontrolle

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Prof. Dr. Christian Drosten zu Pseudo-Experten, PCR-Diagnostik und Desinformation

    19:25

    Der Virologe und Direktor des Instituts für Virologie der Charité Universitätsmedizin Berlin in einem Ausschnitt aus Folge 82 des Podcasts «Coronavirus Update» (NDR Info) vom 30. März 2021 / Vollständige Ausgabe hier: (Spielzeit: ca. 65 Minuten)

    Schlagwörter: Christian Drosten, Beke Schulmann, Gespräch, Interview, Ultracut, Ultra Cut, PLURV-Methoden, P.L.U.R.V.-Strategien, P-L-U-R-V, Soziale Medien, Social Media, Lügen, Wissenschaftsleugnung, Wissenschaft, Leugnung, Coronaleugner, Leugner, Suggestion, Falschinformationen, Fehlinformationen, Falschmeldungen, Argumente, Argumentation, PCR-Test, Testung, Falsch-Positiv-Rate, Präventionsparadox, Pseudoexpterten, Wolfgang Wodarg, Boris Reitschuster, Logikfehler, Verschwörungstheorien, Verschwörungsmythen

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #68 | Das Coronavirus-Update von NDR Info | NDR

    1:56:39

    Céline Sawkins und Katrin Kukla übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Harter Lockdown jetzt?

  • Naturheilmittel - Düfte lindern Schmerzen | NDR

    7:19

    Lavendel, Zypresse oder auch Bergamotte: Diese und andere Düfte beeinflussen eure Stimmung und euren Körper. Oft auch ohne, dass ihr es merkt. Was genau Düfte bei euch auslösen, warum bestimmte Duftstoffe sogar Schmerzen lindern können, und wann ihr das Schnuppern an intensiven Düften besser lassen solltet ... findet es heraus.

    #Naturheilmittel #DüfteGegenSchmerzen #ÄtherischeÖle

    ndr.de/ratgeber/gesundheit/aromatherapie100.html

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #79 | Das Coronavirus-Update von NDR Info | NDR

    1:21:16

    Neue Erkenntnisse zu Risikofaktoren für Infektionen und: Könnte das Auge ein Einfallstor für das Virus sein? Ute Katharina Bromm und Birte Stropahl übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Angriffspunkte für das Virus.

    00:01:44 Zusammenhang von Blutgruppe und Infektionsrisiko
    00:13:51 Zusammenhang von Attributen wie Alter und Geschlecht mit Infektionsrisiko
    00:19:28 Unterschiede von Männern und Frauen in der Immunantwort
    00:35:06 Zusammenhang von Beruf und Infektionsrisiko
    00:39:36 Neue Studie zum Medikament Ivermectin
    00:50:28 Grippe und RSV nach der Lockerung von Maßnahmen
    00:54:14 Influenza und RSV in Australien
    01:09:40 Das Auge als Eintrittsfenster für das Virus

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Onkel Drosten Kinder fragen - Prof. Christian Drosten antwortet. Ein Spaß für die ganze Familie.

    30:16

    Prof. Dr. Christian Drosten
    Seit einem halben Jahr bestimmt Corona unseren Alltag. Virologe Christian Drosten beantwortet in der Mikado-Sendung Kinderfragen zur Pandemie und
    wir besuchen Hamburgs größtes Krankenhaus.
    Quelle, ganzes Podcast:

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #69 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:24:12

    Was man Weihnachten beachten muss. Außerdem: Alternative Diagnose-Methoden - und: Neues aus der Medikamentenforschung. Céline Sawkins und Christina Müller übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Das Virus macht keine Geschenke.

    Die Themen mit Zeitangaben:

    (01:41) Aktuelle Lage, Maßnahmen und Krankenhäuser
    (15:18) Antigentests: Aussagekraft, Alternative Abstrichmethoden, Validierung
    (25:55) Studie zur Antigen-Selbsttestung bei Lehrern
    (41:30) Riechtest als Alternative Diagnostik-Methode?
    (49:23) Allergiker und Corona-Impfung
    (55:21) Forschungsergebnisse zu antiviralen Medikamenten
    (01:14:20) Inzidenzzahlen und Infektionskontrolle

    Das Coronavirus breitet sich in Europa aus. Viele Menschen wollen mit sachlichen Informationen darüber informiert werden. NDR Info befragt dazu regelmäßig Prof. Christian Drosten, den Leiter der Virologie an der Berliner Charité, und Prof. Sandra Ciesek, die Leiterin der Virologie des Universitätsklinikums Frankfurt am Main.

    Hier finden Sie alle Folgen zum Nachlesen und Nachhören mit allen Links zu den erwähnten Studien:


    Die Manuskripte gibt es auch zum Download:


    Übersicht der häufigsten Hörerfragen:


    Die Links zu den Studien finden Sie gebündelt in dieser Übersicht:


    Und hier der Link zu unserer Hauptseite, u.a. auch mit FAQs oder dem wissenschaftlichen Glossar:


    Podcasttipp: Synapsen: Wissenschaft im neuen Podcast

  • Prof.Dr. Drosten - Astra Zeneca Impfstoff in Süd Afrika | Studie

    25:42

    Zu den Studien:



    Prof.Dr.Drosten
    Nach dem Abitur am Bischöflichen Gymnasium Marianum in Meppen studierte Drosten ab 1992 zunächst Chemietechnik und Biologie in Dortmund und Münster. Ab 1994 studierte er Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und absolvierte im Mai 2000 das dritte Staatsexamen. Er wurde 2003 mit summa cum laude zum Doktor der Medizin promoviert. Gegenstand seiner Dissertation waren Arbeiten zur Etablierung eines Hochdurchsatz-Systems zum Testen von Blutspendern am Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie des DRK-Blutspendedienstes.
    Ab Juni 2000 arbeitete Drosten als Arzt im Praktikum in der Laborgruppe des Mediziners Herbert Schmitz der Abteilung für Virologie des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin in Hamburg, wo er die Laborgruppe Molekulare Diagnostik leitete und ein Forschungsprogramm zur molekularen Diagnostik tropischer Viruskrankheiten etablierte. Ab 2007 leitete Drosten das Institut für Virologie am Universitätsklinikum Bonn. Im Jahr 2017 folgte er einem Ruf an die Charité in Berlin, wo er das Institut für Virologie leitet.
    Drosten gehört zu den Mitentdeckern des SARS-assoziierten Coronavirus (SARS-CoV). Mit Stephan Günther gelang ihm 2003, wenige Tage nach der Identifizierung und noch vor den Centers for Disease Control and Prevention in Atlanta die Entwicklung eines diagnostischen Tests auf das neu identifizierte Virus. Seine Erkenntnisse zu SARS stellte Drosten der Wissenschaftsgemeinde über das Internet sofort zur Verfügung, noch bevor sein Beitrag im Mai 2003 im New England Journal of Medicine erschien. Dies wurde u.a. von der Zeitschrift Nature gewürdigt.
    Ab 2012 erforschte die von Drosten geleitete Forschungsgruppe unter anderem auch das Middle East respiratory syndrome-coronavirus (MERS-CoV).
    Für das erstmals im Dezember 2019 aufgetretene Coronavirus SARS-CoV-2 entwickelte die von Drosten geleitete Forschungsgruppe einen Test, den sie Mitte Januar 2020 weltweit zur Verfügung stellte. Außerdem publizierte sie das sequenzierte Genom aus in Deutschland gewonnenen Proben.



    Quelle: NDR Podcast 76
    #drosten # astrazeneca #südafrika

  • Prof. Drosten zu Pseudo Experten,PCR Diagnostik und Desinformation. Ausschnitt Coronavirus Update 82

    19:25

    Alle Rechte:
    Der Virologe und Direktor des Instituts für Virologie der Charité Universitätsmedizin Berlin in einem Ausschnitt aus Folge 82 des Podcasts «Coronavirus Update» (NDR Info) vom 30. März 2021 / Vollständige Ausgabe hier: (Spielzeit: ca. 65 Minuten)

    *WIE FINDE ICH VERLÄSSLICHE INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS?*
    Das Coronavirus beschäftigt gerade die ganze Welt. Viele Menschen informieren sich darüber im Internet oder tauschen sich in sozialen Netzwerken aus. Es gibt viele seriöse Informationen im Internet – leider kursieren aber auch viele Falschinformationen.
    Hinzu kommt, dass der Stand des Wissens sich praktisch täglich ändert und gerade seriöse Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler offen sagen, dass sie im Moment nicht auf alle Fragen sichere Antworten geben können. (...)




    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    AKTUELLE PODCASTS:
    *Podcast - Kekulés Corona-Kompass*

    *Coronavirus Update | Podcast mit Virologe Christian Drosten*

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    *Verschwörungstheorien zur COVID-19 Pandemie 2019-2020* (laufend aktualisiert)
    Zur COVID-19-Pandemie durch das Coronavirus SARS-2 CoV-2 werden zahlreiche Verschwörungstheorien und Falschmeldungen verbreitet. Die verzerrten Darstellungen und freien Erfindungen betreffen den Ursprung des Virus, seine Gefährlichkeit, seine Vermehrung und Verbreitung, mögliche Behandlungsmethoden, die Testverfahren, aber auch die gesellschaftlich-politischen Folgen, wobei insbesondere die weltweiten Massenquarantänen als angebliches Instrument finsterer Mächte im Rahmen eines weltumspannenden Komplotts präsentiert werden.

    *Wissenschaftler kritisieren Stanford-Studie zu Lockdown*
    Im Netz wird oft eine US-Studie mit dem Ergebnis zitiert: Länder mit härteren Corona-Maßnahmen hätten keinen Vorteil im Vergleich zu Ländern mit leichteren Maßnahmen. Die Aussagen sind so pauschal jedoch nicht haltbar. FAKTENCHECK:


    Great Barrington Declaration: *Alte Ideen - neu verpackt* Faktencheck


    *UNTERZEICHNER WIE “DR. PERSON FAKENAME”: DER BETRUG HINTER DER “GREAT BARRINGTON ERKLÄRUNG”*
    Die unwissenschaftliche Szene der Pandemie-Leugner und extrem Rechten ist derzeit völlig begeistert von der so genannten “Great Barrington Erklärung”. Sie verspricht alles, was diese abgeschottete Filterblase ohnehin schon glaubt und hofft: Ein sofortiges Ende aller Corona-Maßnahmen. Mit einer (vermeintlich) wissenschaftlichen Idee dahinter. “Tausende” Wissenschaftler:innen und Gesundheitsexpert:innen sollen die “Great Barrington Erklärung” unterzeichnet haben und fordern, dass gesunde und junge Menschen wieder zu einem normalen Leben zurückkehren sollten. Die fußt fundamental auf dem Konzept der “Herdenimmunität”.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Übersterblichkeit 2020
    *Wie tödlich das Coronavirus wirklich ist * (14.01.20)
    Die Sterbefallzahlen des vergangenen Jahres im Vergleich zu den Vorjahren zeigen die tödlichen Auswirkungen des Coronavirus. Im internationalen Vergleich ist Deutschland aber bis Mitte Dezember glimpflich davongekommen. Doch der Höhepunkt der zweiten Welle ist noch nicht absehbar. (...)

    *SO WIDERLEGT IHR QUERDENKER, DIE DIE ÜBERSTERBLICHKEIT DURCH CORONA VERTUSCHEN WOLLEN*
    Pandemie-Leugner:innen wollen euch weismachen, dass es 2020 keine Übersterblichkeit gab. Dazu nutzen sie aber ein paar Tricks.

    *Krematorium Meißen: „Corona-Leugner können gerne helfen“*
    Der Landkreis Meißen in Sachsen hat bundesweit eine der höchsten Sieben-Tage-Inzidenzen. Wegen der vielen Corona-Toten stapeln sich die Särge in den Krematorien. Der Leiter des Krematoriums würde gerne Corona-Leugner zur Mitarbeit auffordern



    #Bhakdi #Querdenken #Wodarg

  • Drosten im RBB Talk

    1:01

    #corona #drosten

  • Podcast NEON Unnützes Wissen, Staffel 5, Folge 6: Gehirn

    39:16

    Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unser NEON Unnützes Wissen auch in Audioform nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel, beziehungsweise sind sie ganz gut im Ablesen der echten Fakten. Mit dem NEON Unnützes Wissen Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, jeden unangenehmen Smalltalk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet!

    Ivy und Lars strengen in dieser neuen Folge ihre grauen Zellen an. Im Gespräch mit Nervenärztin und Psychotherapeutin Dörte Leonhardt-Günther erfahren beide unter anderem, was bei Depressionen im Gehirn passiert und warum psychische Erkrankungen auch heute noch ein Tabuthema sind. Natürlich gibt es aber auch wieder Gehirnjogging in Form von zahlreichen neuen unnützen Fakten. So erfährst du, woher der Begriff „graue Zellen“ kommt und warum Fruchtfliegen bei Sexentzug zu Alkohol greifen. Das und vieles mehr hörst du in dieser Folge!

    Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de!



    Eine Produktion der Audio Alliance.
    Redaktion: Ivy Haase, Lars Paulsen, G+J Recherche, Phil Keppke.
    Produktion: Alexander Weller.

  • Christian Drosten über das Maskentragen zu Corona

    16

    Information for freedom

  • Coronavirus Update: Erstmalig mit Impfdaten - 10.04.2021

    9:51

    Mein Coronavirus Covid-19 Update vom 10.04.2021

    Ein (oder zwei) Updatevideo(s) pro Woche

    Impfdaten (RKI):



    Altersgruppeninzidenzen (RKI):



    Allgemeine Coronadaten RKI:



    Daten der Johns Hopkins University:



    Daten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin:

  • Nationalrat - Gerald Hauser ► Impftote und Nebenwirkungen

    4:58

    Quelle:
    #Impftote #Nationalrat #GeraldHauser

  • Öffnungsmodell des Saarlands scheint zu scheitern | ntv

    13:51

    Wie hat sich die Zahl der täglichen Neuinfektionen entwickelt? Wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Mit aktuellen Fakten zum Infektionsgeschehen ordnet das ntv-Moderatorenteam Daniel Schüler und Nina Lammers zusammen mit Stiko-Chef Prof. Thomas Mertens die Corona-Lage in Deutschland und der Welt ein.

    Hier können Sie ntv-Nachrichten lesen, downloaden, hören und folgen:

    ▶ Kanal-Abo

    ▶ Homepage
    ▶ Apps
    ▶ Ganze Sendungen
    ▶ Podcasts

    ▶ Facebook
    ▶ Twitter
    ▶ Instagram

  • Plastikmüll vermeiden - mit einer App | Markt | NDR

    6:35

    Plastikmüll bedroht die Meere. Insgesamt sind Verpackungen aus Kunststoff immer stärker ein Problem, wenn es um Nachhaltigkeit und Umweltschutz geht. Allein jeder Deutsche verursacht rund 40 Kilogramm Plastikmüll im Jahr.

    Ob Süßigkeiten, Wurst und Käse, Gemüse oder Kosmetikartikel: Das meiste wird in Folie, Plastikschalen oder Kunststoff verpackt.

    Ein norddeutscher Verein kämpft dagegen mit der Replace Plastic App an. Die soll die die Hersteller zum Umdenken bewegen. Funktioniert das?

    Tipps, wie Plastik und Verpackungen eingespart werden können, gibt´s hier:



  • HUGO PORTISCH, DR., LIESS SICH ERST KÜRZLICH ????

    6:40

    #Meinungsfreiheit
    #RIF

  • Die Welt im Griff. Fragen zu Corona aus medizinhistorischer Sicht

    33:02

    „Best-Of“-Video der Zoom-Veranstaltung vom 22. Februar 2021.

    Prof. Karl-Heinz Leven, Medizinhistoriker an der Universität Erlangen-Nürnberg und Alina Schadwinkel, Redaktionsleiterin Online/Spektrum der Wissenschaft, sprechen über die „Zeitenwende“ Corona und die Lehren, die sich aus Pandemien in der Geschichte für die Bewältigung der aktuellen Krise ziehen lassen.

    Weitere Beiträge zur Corona-Krise in historischer Perspektive findet Ihr unter

  • STUDIO 47 .live | ARMIN LASCHET PLÄDIERT FÜR „BRÜCKEN-LOCKDOWN“

    2:06

    Notbremse, Wellenbrecher & jetzt: Brücken-Lockdown. NRWs Ministerpräsident Armin Laschet plädiert für strengere Maßnahmen – und erfindet eine neue Vokabel.

  • Die leckerste Himbeermarmelade | Praxistipps | NDR

    7:33

    Unsere Geschmackstester haben fünf Himbeerkonfitüren probiert. Welche Marmeladen sind besonders lecker? Wo stimmt die Konsistenz? In welcher Himbeermarmelade sind die meisten Stückchen? Ist die Marmelade auch ohne Brot oder Brötchen lecker? Und welche schmeckt überhaupt nach Himbeere? Unsere Experten machen den Test!

    Für alle, die zum Frühstück mehr Abwechslung wollen: Hier gibt's ein paar leckere und gesunde Rezepte.

    ndr.de/ratgeber/kochen/fruehstueck2212.html

    #himbeermarmelade #marmelade #marmeladentest

Shares

x

Check Also

Menu