This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more

Coronavirus-Update #86: Das Beispiel Indien | NDR Podcast

x
  • Coronavirus-Update #86: Das Beispiel Indien | NDR Podcast

    1:43:14

    Wie schwindende Antikörper die Pandemie-Dynamik beeinflussen. Und was das für die Impfstrategie bedeutet.

    00:10:34 Immune Escape bei der indischen Variante B.1.617
    00:14:44 Rolle der IgA-Antikörper für die Ausbreitung des Virus
    00:24:00 Bedeutung der Altersstruktur in Indien
    00:32:07 IgA-Antikörper auf der Schleimhaut schwinden
    00:41:51 IgA-Antikörper bei Geimpften
    00:52:30 „Non-Responder“: Keine Antikörper nach Infektion selten
    00:58:15 US-Daten zur Sicherheit der Impfung von Schwangeren
    01:04:19 Risiken für Schwangere bei Covid-19
    01:09:20 Pro und Contra Kinderimpfung
    01:15:55 Entkopplung von Inzidenz und Intensivbetten-Entwicklung
    01:27:51 Rolle von Schnelltests und B.1.1.7
    01:35:44 Bundesnotbremse und Beispiel Hamburg
    01:38:44 Sozioökonomische Ungleichverteilung

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #88: Impfmission possible | NDR Podcast

    1:37:38

    Gute Nachrichten rund um Impfstoffe: Wie die Vakzine gegen die Virusverbreitung wirken. Und: Welchen Schutz sie auch gegen Varianten bieten.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:09 Die Infektionszahlen sinken
    00:02:53 Effekt der Impfquote auf die Pandemie
    00:07:10 Hoffnungen auf Lockerungen und einen guten Sommer
    00:11:40 Vergleich mit Lockerungen in anderen Ländern sinnvoll?
    00:19:01 Kritik an Modellierungen
    00:22:47 Virusweitergabe nach Impfung: Neue Daten aus England
    00:36:31 Auswirkungen veränderter Impfabstand AstraZeneca
    00:43:22 Aufhebung Priorisierung AstraZeneca-Impfung
    00:46:13 Perspektive im Sommer und Herdenimmunität
    00:51:08 Neue Daten zur Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffs gegen Varianten
    00:54:34 Moderna-Studie zu Impfstoff-Update und Auffrischungsimpfung
    01:02:53 Doppelimpfung mit Influenza im Herbst?
    01:07:47 Novavax und Biontech/Moderna als Kinderimpfstoffe?
    01:25:24 Indische Mutante B.1617 jetzt Variant of Concern in England



    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #86 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:41:53

    Christina Müller und Tanja Engst übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Das Beispiel Indien

    Wie schwindende Antikörper die Pandemie-Dynamik beeinflussen. Und was das für die Impfstrategie bedeutet.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:10:34 Immune Escape bei der indischen Variante B.1.617
    00:14:44 Rolle der IgA-Antikörper für die Ausbreitung des Virus
    00:24:00 Bedeutung der Altersstruktur in Indien
    00:32:07 IgA-Antikörper auf der Schleimhaut schwinden
    00:41:51 IgA-Antikörper bei Geimpften
    00:52:30 „Non-Responder“: Keine Antikörper nach Infektion selten
    00:58:15 US-Daten zur Sicherheit der Impfung von Schwangeren
    01:04:19 Risiken für Schwangere bei Covid-19
    01:09:20 Pro und Contra Kinderimpfung
    01:15:55 Entkopplung von Inzidenz und Intensivbetten-Entwicklung
    01:27:51 Rolle von Schnelltests und B.1.1.7
    01:35:44 Bundesnotbremse und Beispiel Hamburg
    01:38:44 Sozioökonomische Ungleichverteilung

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #94: Gegen Delta animpfen | NDR Podcast

    1:45:16

    Warum Deutschland bei der Delta-Variante einen Startvorteil hat. Und: Wie gut lässt sich Saisonalität messen?

    Warum Deutschland bei der Delta-Variante einen Startvorteil hat. Und: Wie gut lässt sich Saisonalität messen?

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:28 Verhältnis Inzidenz/Todesfälle in Deutschland
    00:02:04 Delta-Variante und Sequenzierungen in Deutschland
    00:09:12 Bedeutung der Reisen für Delta und Übertragbarkeit
    00:15:28 Mehr Daten zum Immune Escape bei der Delta-Variante
    00:21:57 Pathogenität und Wirkung der Impfstoffe
    00:31:59 Entwicklung in Indien
    00:37:01 Impfstrategie und mögliche Szenarien in Deutschland
    00:47:12 Neue Studie zur Saisonalität
    01:12:26 Verändern sich die Symptome bei Covid-19?
    01:17:13 Schnelltests bei Geimpften
    01:21:40 Debatte um PCR-Tests und Ct-Werte
    01:32:09 Politische und ethische Lehren aus England

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #87: Die zweite Spritze macht den Unterschied | NDR Podcast

    1:38:45

    Wann Impfstoffe wirken - und welche Risiken bleiben. Außerdem: alles über Impfreaktionen. Und: noch mal Kinderimpfung.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:15 Sinkende Inzidenzen: Grund für Optimismus?
    00:07:22 Zusammenhang Impfreaktion und Immunantwort
    00:12:48 Studienlage zu Impfreaktionen
    00:16:02 Verzögerte lokale Impfreaktionen
    00:22:35 Herzmuskelentzündungen nach Biontech-Impfung?
    00:29:32 Bedeutung der zweiten Dosis bei der Coronaimpfung
    00:33:00 Überblick zum Schutz nach der ersten Impfdosis
    00:37:27 Johnson & Johnson für schwer erreichbare Gruppen priorisieren
    00:39:52 Impfabstand und heterologer Booster nach AstraZeneca-Impfung
    00:43:30 Zahlen aus USA zu Breakthrough Infections
    00:52:56 Keine Antikörper nach Impfung?
    00:56:20 Streit um Adenovirus bei Sputnik V
    01:03:30 Warnung vor homöopathischen Impfnosoden
    01:07:27 Möglicher Zeitplan für Kinderimpfung
    01:13:01 Immunologische Fragezeichen bei Kinderimpfung
    01:19:37 Inzidenz und Rolle der Kinder in Israel und Gibraltar
    01:26:59 Studienlage zu Long Covid bei Kindern

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #96: Extra zur aktuellen Lage | NDR Podcast

    1:5:35

    In der Sonderfolge geht es unter anderem um den Inzidenzwert, Infektionen durch Reiserückkehrer, verwirrende Zahlen aus England und Impfdurchbrüche.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #92: Woher stammt das Virus? | NDR Podcast

    1:34:30

    Was erwartet uns im Herbst? Wie verbreitet sich die Delta-Variante? Und was ist dran an den Theorien, SARS-CoV-2 sei im Labor entstanden?

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:19 Infektionszahlen und Lockerungen der Maßnahmen in Deutschland
    00:16:11 Die Delta-Variante in Großbritannien
    00:29:55 Woher kommt SARS-Cov-2?
    00:30:55 Statement von Virolog*innen im Frühjahr 2020
    00:41:42 Gain-of-Function-Forschung
    00:51:40 Spekulationen um die Furin-Spaltstelle
    01:12:49 Ansteckung an Fledermäusen
    01:16:46 Übertragung durch Felltiere
    01:24:58 Die Suche nach dem Zwischenwirt

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #83: Impfeffekt noch nicht in Sicht | NDR Podcast

    1:26:51

    Ein Brücken-Lockdown muss lang genug sein. Auch von Geimpften geht ein Restrisiko aus. Und: Neue Daten rund ums Impfen.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:24 Brücken-Lockdown und Perspektive
    00:05:06 Aktuelle Zahlen und Meldeverzug nach Ostern
    00:10:05 RKI-Modellierung zu Kontaktreduzierungen und Intensivbetten
    00:16:35 Bewegungsdaten und nächtliche Ausgangssperre
    00:21:25 Modellregionen, Gastronomie und Masken
    00:26:31 RKI-Stellungnahme zur Virusübertragung durch Geimpfte
    00:31:45 Daten aus USA und Israel zu Infektionen nach Impfung im Gesundheitsbereich
    00:40:09 Später Impfeffekt am Beispiel Chile
    00:42:22 Neue STIKO-Empfehlung zur Impfstrategie mit AstraZeneca-Vakzin
    00:47:55 Auftreten von Sinusvenenthrombosen in Europa
    00:53:60 Gerinnungsstörungen, Heparintherapie und Impfung
    00:55:24 Paracetamol gegen Impfreaktion?
    01:30:00 Studie zu Impfung von Immunsupprimierten
    01:09:03 Biontech-Daten zu Impfung für 12-15-Jährige
    01:14:45 Gründe für hohe Inzidenzen bei Kindern
    01:18:00 Reiserückkehrer, Quarantäne und Testpflicht



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unsere Podcast-Tipps:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories


    eat.READ.sleep. - der NDR Bücherpodcast


    Mikado, der NDR-Kinderpodcast

  • Coronavirus-Update #89: Gemeinsam gegen die Pandemie | NDR Podcast

    1:20:38

    Die indische Variante wurde in mehr als 40 Ländern nachgewiesen. Was macht sie zur Variant of Concern? Und: Es gibt erste Daten zu heterologen Impfserien.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:18 Die indische Variante
    00:11:38 Drei Unterlinien der indischen Variante
    00:23:02 Pathogenität der indischen Variante
    00:25:59 Übertragbarkeit der indischen Variante
    00:28:23 Erste Daten zum heterologen Boost
    00:35:53 Nebenwirkungen nach Impfung bei Geimpften mit rheumatologischer Vorerkrankung
    00:40:44 Impfung nach Organtransplantation
    00:47:52 Infektion und Impfung vor Operationen
    00:52:07 Impfung von Schwangeren und Stillenden
    00:55:57 Alter von Intensivpatient*innen
    01:01:42 RKI Bericht zu Impfungen
    01:03:48 WHO-Report zur Corona-Pandemie

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #84: Nicht auf Tests und Impfungen verlassen | NDR Podcast

    1:38:50

    Offenbar doch Diagnostik-Lücke bei Schnelltests. Warum die Lage in England anders ist. Und: Impfungen und Immune Escape.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:42 Testzahlen aus den Diagnostiklaboren
    00:03:45 Intensivbetten in Deutschland
    00:07:33 Impfgeschwindigkeit und Umplanung AstraZeneca
    00:10:30 Öffnung in Immunität in Großbritannien
    00:18:00 Neues zur Pathogenität von B.1.1.7
    00:25:11 Israel-Studie: Varianten-Begünstigung bei immunisierter Bevölkerung
    00:40:34 Impfperspektive und Bevölkerungseffekt
    00:44:20 Impfdosen halbieren?
    00:48:09 Diagnostik-Lücke bei Schnelltests
    00:57:32 Schnelltests als Screening trotzdem zuverlässig
    01:00:50 Beschlüsse des Bundeskabinetts zur Bundesnotbremse
    01:07:10 Kreuzreaktivität bei T-Zellen zwischen Sars-CoV-2 und anderen Coronaviren
    01:24:30 Vergleich Kreuzschutz und Impfung bei Influenza



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

    Unser Podcast-Tipp:
    Die Idee. Ideen, Leute, Stories

  • Coronavirus-Update #79: Angriffspunkte für das Virus | NDR Podcast

    1:23:40

    Neue Erkenntnisse zu Risikofaktoren für Infektionen und: Könnte das Auge ein Einfallstor für das Virus sein?

    00:01:44 Zusammenhang von Blutgruppe und Infektionsrisiko
    00:13:51 Zusammenhang von Attributen wie Alter und Geschlecht mit Infektionsrisiko
    00:19:28 Unterschiede von Männern und Frauen in der Immunantwort
    00:35:06 Zusammenhang von Beruf und Infektionsrisiko
    00:39:36 Neue Studie zum Medikament Ivermectin
    00:50:28 Grippe und RSV nach der Lockerung von Maßnahmen
    00:54:14 Influenza und RSV in Australien
    01:09:40 Das Auge als Eintrittsfenster für das Virus



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #90: Das Virus auf der Standspur | NDR Podcast

    1:7:53

    Impfungen und Maßnahmen bremsen weiter, in England gibt es aber neue Fragezeichen. Und: Daten aus der Viruslast-Studie.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:30 Lockerungen in Deutschland
    00:06:07 andere Länder in Europa
    00:10:10 B.1.617.2 in Großbritannien
    00:20:40 Wirksamkeit der Impfstoffe gegen B.1.617.2
    00:27:06 Hohe Inzidenzen unter Kindern und Jugendlichen in England
    00:31:26 Viruslast-Paper in „Science“ erschienen: Altersverteilung
    00:40:28 Infektiosität in der Zellkultur
    00:47:00 Superspreader in allen Infiziertengruppen
    00:53:55 Viruslastgipfel bei Krankenhaus-Patienten
    00:57:16 Höhere Viruslast bei B 1.1.7 nachgewiesen

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #69: Das Virus macht keine Geschenke | NDR Podcast

    1:26:11

    Was man Weihnachten beachten muss. Außerdem: Alternative Diagnose-Methoden - und: Neues aus der Medikamentenforschung.

    (01:41) Aktuelle Lage, Maßnahmen und Krankenhäuser
    (15:18) Antigentests: Aussagekraft, Alternative Abstrichmethoden, Validierung
    (25:55) Studie zur Antigen-Selbsttestung bei Lehrern
    (41:30) Riechtest als Alternative Diagnostik-Methode?
    (49:23) Allergiker und Corona-Impfung
    (55:21) Forschungsergebnisse zu antiviralen Medikamenten
    (01:14:20) Inzidenzzahlen und Infektionskontrolle

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #85: Risiken und Nebenwirkungen | NDR Podcast

    1:11:31

    Wie sicher sind Vektorimpfstoffe? Und welche Wirkstoffe könnten bei der Behandlung von Covid-19-Erkrankten hilfreich sein?

    00:01:27 Sinusvenenthrombosen nach Impfung mit Johnson&Johnson-Impfstoff
    00:18:00 Sinusvenenthrombosen nach Covid-19-Infektion und nach mRNA-Impfung
    00:24:59 Allergische Reaktionen nach mRNA-Impfung
    00:33:40 Erneute Infektion nach einer Covid-19-Erkrankung
    00:41:15 Einsatz von Schnelltests
    00:47:56 UV-Licht gegen Coronaviren?
    00:52:38 Einfluss von Vitamin D auf Covid-19-Verlauf
    00:57:48 Ist Budesonid wirklich ein Gamechanger?

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    Alle weiteren Infos zum Podcast:


    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #81: AstraZeneca, Kurz-Lockdown und PIMS-Syndrom | NDR Podcast

    1:21:17

    Sandra Ciesek zu den Beschlüssen, was man zu Hirnthrombosen wissen muss. Und: Entzündungssyndrom bei infizierten Kindern.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:22 Kurz-Lockdown über Ostern, Australien-Vergleich, Testen am Arbeitsplatz
    00:06:56 Neue Daten von AstraZeneca
    00:09:58 Was sind Sinusvenenthrombosen aus medizinischer Sicht?
    19:34:00 Analogie: Heparin-induzierte Thrombozytopenie (HIT)
    00:30:50 Was ist das Antigen am Impfstoff, auf das die Antikörper reagieren?
    00:38:10 Einschätzungen zur Sicherheit des AstraZeneca-Impfstoffs in Bezug auf Hirnvenenthrombosen
    00:47:30 Podcast-Gast Prof. Dr. Christian Dohna-Schwake über den Verlauf von Covid-19 bei Kindern
    00:51:50 PIMS: Wie gefährlich ist das Entzündungssyndrom für Kinder?
    01:08:40 Kinder-Impfung
    01:12:00 Warum wird die Bretonische Variante nicht im PCR-Test erkannt?

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #76: Astra-Impfstoff viel besser als sein Ruf | NDR Podcast

    1:40:51

    Warum Schlagzeilen über die Vakzine-Wirksamkeit kritisch gelesen werden müssen. Und: Mut machende Daten aus Israel.

    Die Themen mit Zeitangaben (ACHTUNG: Keine Marker!):

    00:03:56 Daten zur Wirkung von Impfungen in Israel
    00:13:03 Hospitalisierungsraten unter Jüngeren in Israel
    00:161:45 Erkenntnisse zur Viruslast bei Infektionen trotz Impfung: Biontech/Pfizer
    00:23:34 Erkenntnisse zur Viruslast bei Infektionen trotz Impfung: AstraZeneca
    00:26:00 Hemmen die Impfung die Übertragung des Virus auch bei der englischen Mutante?
    00:31:47 Studien und Kommunikation beim Astra Zeneca-Impfstoff
    00:36:30 Wirkt der Astra Zeneca-Impfstoff zu wenig gegen die südafrikanische Variante?
    00:46:57 Nachweisraten der englischen Mutante in Deutschland
    00:49:35 Positive Daten zur zellulären Immunität beim Astra Zeneca-Impfstoff
    00:58:13 Immune Escape-Mutation bei der englischen Variante?
    01:00:48 Update mit unterschiedlichen Impfstoffen?
    01:05:25 Johnson & Johnson-Vakzine schützt gegen schweren Verlauf
    01:08:45 Daten zur Letalität der englischen Variante
    01:23:44 Welche Erkenntnisse gibt es zur Infektiosität der englischen Variante?
    01:33:30 Herausforderungen bei der Impfstrategie

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #68: Harter Lockdown jetzt? | NDR Podcast

    1:57:45

    Der Leopoldina-Appell für ein zweistufiges Eingreifen. Außerdem: Neue Schulmodelle und Empfehlungen für Weihnachten.

    (1:34) Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt einen Lockdown über Weihnachten
    (13:18) Erhebliches Infektionsgeschehen in den Schulen: Welche Gruppenmodelle könnten Infektionen eindämmen?
    (43:15) Welche Maßnahmen waren in anderen Ländern erfolgreich?
    (47:27 Reduktion von Kontakten
    (55:23) Strategiewechsel? Das Thesenpapier 6.0 von Schrappe et al.
    (1:18:04) Die Empfehlungen der STIKO zur Impfstoffverteilung
    (1:27:02) Neue Erkenntnisse zur Immunantwort von asymptomatisch Infizierten
    (1:39:43) Vorquarantäne und Antigentests vor Weihnachten

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #70: Die Mutante im Blick behalten | NDR Podcast

    1:55:34

    Christian Drosten erklärt, was das englische Virus ansteckender machen könnte. Und: Einschätzungen zur Impfstrategie.

    00:04:00 Einordnung Virusmutation aus England
    00:13:46 Sequenzierung in Dänemark
    00:22:54 Mutationen / mögliche Ursache
    00:34:25 weitere Mutation in Südafrika
    00:41:29 Studien aus England zu stärkerer Übertragbarkeit
    00:56:12 Rolle der Kinder
    01:15:50 Reiseverkehr Südafrika
    01:18:51 welche nicht-pharmazeutischen Maßnahmen sind noch denkbar
    01:28:26 Mutationen und Impfungen
    01:35:07 Neue Impfstrategie?
    01:46:29 Ausblick, Zahlen, Maßnahmen

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #75: Impfen, impfen, impfen | NDR Podcast

    1:24:39

    Sandra Ciesek erläutert die Wirksamkeitsdaten neuer Vakzine. Außerdem: Corona-Impfungen und Schwangerschaft.

    Die Themen mit Zeitangaben:

    00:02:02 Die aktuellen Zahlen in Deutschland
    00:04:00 Pläne für langfristige Lockerungen der Corona-Maßnahmen
    00:11:35 Die britische Variante in Deutschland und Dänemark
    00:19:42 Welche Impfstoffe gibt es?
    00:33:25 Wirksamkeit des Impfstoffs von AstraZeneca
    00:41:04 Südafrika impft vorerst nicht mit Impfstoff von AstraZeneca
    00:43:06 Ist Sputnik ein aussichtsreicher Kandidat?
    00:48:43 Phase-III-Studie von Johnson & Johnson
    00:52:51 Wie sollen immunisierte Menschen geimpft werden?
    00:59:20 Bewohner von Seniorenheim nach Impfung mit Covid-19 infiziert
    01:02:44 Novavax-Impfstoff auch wirksam gegen britische Variante?
    01:04:59 Macht die Impfung Frauen unfruchtbar?
    01:13:19 Übertragung von Antikörpern von Mutter auf Neugeborene
    01:15:53 Colchicin als Medikament gegen Covid-19?

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der
    Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #71: Mehr Licht am Ende des Tunnels | NDR Podcast

    1:39:36

    Sandra Ciesek erklärt die Sicherheit der bisher zugelassenen Impfstoffe, Wirksamkeit bei Mutationen und Impfstrategie.

    00:02:20 Moderna- und Biontech-Impfstoffe im Vergleich
    00:14:52 Impfskepsis: Sicherheit von mRNA-Impfstoffen und Nebenwirkungen
    00:24:52 Warum hatte man den Impfstoff so schnell?
    00:33:25 Kann es Langzeitschäden geben?
    00:44:03 Allergische Reaktionen
    00:55:20 Impfung bei Ausbruch
    00:58:58 Studie zu Dauer der Immunität
    01:04:28 Diskussion um Verschiebung der zweiten Impfdosis
    01:14:01 Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffes bei Mutation
    01:17:23 Wie kommt es zu Mutationen?
    01:23:44 Neue Variante in Japan aufgetaucht
    01:29:32 Funktionieren Tests bei Mutationen?
    01:31:53 Blick auf die aktuellen Zahlen

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • x
  • Coronavirus-Update #80: Dritte Welle ohne Impfung nicht beherrschbar | NDR Podcast

    1:40:35

    AstraZeneca-Impfung gestoppt: Was muss man jetzt bedenken? Und: Die B1.1.7-Variante ist offenbar gefährlicher.

    00:00:03 Probleme mit AstraZeneca / Erläuterungen
    00:00:05 Was wird jetzt von den Behörden überprüft?
    00:10:00 Vergleich mit England: Warum gibt es da weniger Thrombosefälle im Zusammenhang mit der Impfung?
    00:14:00 Thrombosen und COVID
    00:16:45 Einordnung in die Pandemie-Situation
    00:20:00 Könnten auch andere Impfstoffe betroffen sein?
    00:23:00 Wir gehen in die 3. Welle
    00:27:00 Entwicklung der Pandemie
    00:31:00 Kann man mit Schnelltests gegensteuern?
    00:36:28 Auswirkungen von Selbsttests auf Pandemie-Statistik
    00:40:57 Warum sind Mallorca-Reisen problematisch?
    00:42:29 Todesfälle und Prognose zur Entwicklung auf den Intensivstationen
    00:48:21 Sterblichkeit und Pathogenität von B1.1.7
    01:06:43 Evolution und Abschwächung von Viren
    01:12:25 Antikörper-Neutralisation nach Biontech-Impfung
    01:16:16 Zelluläre Immunreaktion nach Impfung und Infektion
    01:24:49 Anpassungsmechanismen bei der Antikörperproduktion
    01:31:38 Perspektive für die Corona-Impfungen

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #88 | Coronavirus-Update NDR Info | NDR

    1:36:07

    Gute Nachrichten rund um Impfstoffe: Wie die Vakzine gegen die Virusverbreitung wirken. Und: Welchen Schutz sie auch gegen Varianten bieten. Sabrina Eifler und Céline Sawkins übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info.



    Die Themen mit Zeitangaben:

    00:01:09 Die Infektionszahlen sinken
    00:02:53 Effekt der Impfquote auf die Pandemie
    00:07:10 Hoffnungen auf Lockerungen und einen guten Sommer
    00:11:40 Vergleich mit Lockerungen in anderen Ländern sinnvoll?
    00:19:01 Kritik an Modellierungen
    00:22:47 Virusweitergabe nach Impfung: Neue Daten aus England
    00:36:31 Auswirkungen veränderter Impfabstand AstraZeneca
    00:43:22 Aufhebung Priorisierung AstraZeneca-Impfung
    00:46:13 Perspektive im Sommer und Herdenimmunität
    00:51:08 Neue Daten zur Wirksamkeit des Biontech-Impfstoffs gegen Varianten
    00:54:34 Moderna-Studie zu Impfstoff-Update und Auffrischungsimpfung
    01:02:53 Doppelimpfung mit Influenza im Herbst?
    01:07:47 Novavax und Biontech/Moderna als Kinderimpfstoffe?
    01:25:24 Indische Mutante B.1617 jetzt Variant of Concern in England

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Gebärdensprache: Coronavirus-Update #79 | Das Coronavirus-Update von NDR Info | NDR

    1:21:16

    Neue Erkenntnisse zu Risikofaktoren für Infektionen und: Könnte das Auge ein Einfallstor für das Virus sein? Ute Katharina Bromm und Birte Stropahl übersetzen den Audio-Podcast zum Corona-Virus von NDR Info. Thema: Angriffspunkte für das Virus.

    00:01:44 Zusammenhang von Blutgruppe und Infektionsrisiko
    00:13:51 Zusammenhang von Attributen wie Alter und Geschlecht mit Infektionsrisiko
    00:19:28 Unterschiede von Männern und Frauen in der Immunantwort
    00:35:06 Zusammenhang von Beruf und Infektionsrisiko
    00:39:36 Neue Studie zum Medikament Ivermectin
    00:50:28 Grippe und RSV nach der Lockerung von Maßnahmen
    00:54:14 Influenza und RSV in Australien
    01:09:40 Das Auge als Eintrittsfenster für das Virus

    Alle Infos zum Podcast:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #82: Die Lage ist ernst | NDR Podcast

    1:5:49

    Ein neuer Lockdown ist wohl nicht mehr zu verhindern. Und: Wie gefährlich sind die Varianten aus Brasilien und Indien?

    00:01:31 Neue Variante in Indien
    00:08:21 Wie gefährlich ist die P1-Variante in Brasilien?
    00:12:07 Müssen wir Varianten erwarten, die gegen Impfstoffe resistent sind?
    00:17:25 Welche Maßnahmen sind in Deutschland jetzt sinnvoll?
    00:28:25 Argumente der Wissenschaftsleugnung
    00:48:35 Modellprojekte zu Lockerungen von Maßnahmen
    00:59:38 Hilft ein Schnupfen gegen Covid-19?



    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • Coronavirus-Update #91: Die Pandemie, der Impfstoff und die Kinder | NDR Podcast

    1:44:08

    Der Blick auf die nächsten Wochen, und: Risikoabschätzung bei Kindern. Zu Gast: STIKO-Chef Thomas Mertens.

    Die Themen mit den Timecodes:

    00:01:22 Inzidenzen und Testpositivenquote
    00:07:44 Neue Mutante in Vietnam?
    00:13:51 Neue Namen für die Virusvarianten
    00:17:34 Einfluss von Reisen und Lockerungen
    00:20:29 Risikoabschätzung der STIKO zu Kinderimpfung (Gast: Thomas Mertens)
    00:49:30 Rolle der Kinder für die Herdenimmunität
    01:06:35 Biontech-Studie zu Kinderimpfung ab 12 Jahren
    01:13:49 Myokarditis-Daten nach Impfung
    01:16:32 Pandemiebekämpfung in Schulen ohne Impfung
    01:27:17 Neue Daten zum heterologen Impfschema
    01:32:38 Verunreinigungen im Astra Zeneca-Impfstoff?

    Alle Infos zum NDR Info Podcast Coronavirus-Update:


    Die Manuskripte aller Folgen:


    Alle Fragen und Antworten zu Corona auf unserer FAQ-Seite:

    Kein Tag vergeht ohne neue Nachrichten zum Coronavirus Sars-CoV-2. Längst haben wir uns an Maßnahmen wie Mundschutz, Abstand und Hygieneregeln gewöhnt. Und noch immer ist kein Ende der Pandemie in Sicht. In unserem wöchentlichen Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? Die NDR Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig und Beke Schulmann aus der Wissenschaftsredaktion sprechen dazu im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Dabei soll es nicht um Panikmache gehen - sondern ganz im Gegenteil: Der Podcast Coronavirus-Update will informieren, einordnen und Hintergründe liefern.

    Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de

    NDR Info auf Instagram:
    NDR Info auf Facebook:

    #coronavirus #covid19 #covid_19 #coronavirusupdate

  • TWiV 659: Sloppy coronavirus immunity with Christian Drosten

    2:47

    Christian Drosten returns to TWiV to provide an update on the COVID-19 situation in Germany, and general thoughts on testing, immunity, vaccines, therapeutics, epidemiology, reopening schools, and what will happen this fall.

    Show notes at

    Become a patron of TWiV at

  • Fake-Gewinne: Abzocke schwer zu erkennen | Markt | NDR

    7:27

    Das Schreiben im Briefkasten liest sich auf den ersten Blick ganz verheißungsvoll: „Sie haben ein edles Porzellan-Service gewonnen!“ Im Kleingedruckten dann der Haken: Nur wenn man zusätzlich etwas bestellt, gibt es den Preis. Und manchmal auch nur dann, wenn man besonders viel bestellt. Mit solchen Gewinnversprechen locken dubiose Anbieter vor allem ältere Kunden in die Bestellfalle. Und kaum jemand bekommt am Ende tatsächlich, was ihm versprochen wurde. .

  • Trifft Corona Menschen mit Migrationshintergrund härter? | Enissa Amani bei ZDFheute live

    50:45

    Welche Rolle spielen Armut, Migrationshintergrund und beengte Wohnverhältnisse? Dieser Frage geht ZDFheute live auf den Grund. Auch die Impfrate unter Migranten ist in der Presse Thema: Gesundheitsminister Spahn berichtet von Impfskepsis bei Menschen mit Migrationshintergrund.

    Anfang März hat die Debatte rund um Corona und Menschen mit Migrationshintergrund bereits Aufmerksamkeit erregt: Die Bild-Zeitung berichtete aus informellen Gesprächen zwischen Lothar Wieler, Präsident des Robert-Koch-Instituts und Chefärzten mehrerer großer Kliniken. Darin sei gesagt worden, dass unter den Intensiv-Patienten sehr viele einen Migrationshintergrund hätten. Klar ist mittlerweile: solche Daten liegen dem Robert-Koch-Institut nicht vor, und diese werden laut Infektionsschutz-Gesetzes auch nicht erfasst.

    ZDFheute live spricht mit Enissa Amani, iranisch-deutsche Künstlerin und Aktivistin, die sich seit Jahren für Minderheiten einsetzt, sowie mit Musa Deli, Leiter des Kölner Gesundheitszentrums für Migrantinnen und Migranten. Außerdem im Gespräch ist Bettina Dickes, Landrätin Bad Kreuznach, nach deren Aussage rund drei Viertel der Corona-Infizierten in Kirn und der Stadt Bad-Kreuznach einen Migrationshintergrund haben. Was denkt ihr über das Thema? Diskutiert mit und stellt Eure Fragen!----

    Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

    Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

    Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf

  • Markt - die ganze Sendung | 15.3.2021 | Markt | NDR

    44:00

    Tiefkühlpizza, Private Krankenversicherung, Woll-Vergleich, App gegen Plastikmüll, Energiewende

    0:00:00 Start
    0:00:53 Tiefkühlpizza: Zubereitet wie in der Werbung versprochen?
    0:10:01 Private Krankenversicherung: Tarifwechsel oft problematisch
    0:19:06 Wolle kaufen - wie gut sind günstiges Garn und Stricksets?
    0:27:05 Plastikmüll vermeiden - mit einer App
    0:34:14 Neues Energiegesetz: Immer mehr Windräder gehen vom Netz

  • Was Sie nach der Corona-Impfung wissen müssen

    6:05

    Immer mehr Menschen in Deutschland werden gegen #Corona geimpft. Nach der Impfung gibt es jedoch noch ein paar Dinge zu beachten:

    Der Impfschutz tritt nicht sofort nach der Impfung ein. Nach der ersten Impfdosis dauert es normalerweise zehn bis vierzehn Tage, bis die meisten Menschen Antikörper gegen das Coronavirus entwickeln und teilweise geschützt sind. Der volle Impfschutz tritt bei mRNA-Impfstoffen etwa ein bis zwei Wochen nach der zweiten Impfdosis ein. Direkt nach der #Impfung sollten Sie keinen Alkohol zu sich nehmen, da dieser die Bildung von Antikörpern behindern kann.

    In den Tagen nach der Impfung können sogenannte Impfreaktionen auftreten. Sie sind ein Zeichen dafür, dass das Immunsystem beginnt, das Virus zu bekämpfen. Typische #Impfreaktionen sind zum Beispiel Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit oder Schüttelfrost. Manchmal treten auch Fieber oder Übelkeit auf. Die Reaktionen sind in der Regel aber aushaltbar und verschwinden nach ein paar Tagen. Auf der Seite der Nebenwirkungen sind nach Impfungen mit AstraZeneca in sehr seltenen Fällen Blutgerinnsel im Gehirn aufgetreten. Die Wahrscheinlichkeit, solche sogenannten Hirnvenenthrombosen zu bekommen, ist aber sehr sehr gering. Laut der Europäischen Arzneimittelagentur EMA ist der Nutzen der Impfung weitaus größer als das Risiko.

    Geimpfte Personen können das Virus immer noch in sich tragen und sich auch weiterhin anstecken. Auch nach der Impfung sollten Sie weiterhin einen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand zu anderen halten. Denn auch wenn die Impfstoffe sehr effektiv sind, kann es sein, dass sie einige Personen nicht vollständig schützen. Es ist also Solidarität gefragt, um auch diese Menschen nicht zu gefährden.

    Sind Sie bereits geimpft? Wenn ja, wie war Ihre Erfahrung?

    Hier finden Sie weitere Links zum Video:

    So schützt die Impfung vor dem Coronavirus:

    Das passiert mit mRNA-Impfstoffen im Körper:


    Können Geimpfte das Virus weitergeben?


    Thumbnail: ZEIT ONLINE, Nicolas Grone
    Zusätzliches Videomaterial: Reuters

  • 88 Kilo abgenommen - So hat Andreas das geschafft | NDR

    7:20

    Er hat's geschafft: Andreas Hoppe hat 88 Kilo in eineinhalb Jahren abgenommen. Andreas hat seine Adipositas ohne OP bekämpft. Er erzählt, mit welchen Abnehmtricks ihm das gelungen ist. Ernährungs-Doc Matthias Riedl ist beeindruckt von dieser rekordverdächtigen Leitung. Er weiß, wie nachhaltiges Abnehmen funktioniert und verrät, welche Kalorien für uns gut und welche schlecht sind.

    #Ernährungsdocs #Abnehmen #GesundeRezepte

    Mehr infos runs ums Thema Ernährung findet ihr hier: ndr.de/fernsehen/sendungen/die-ernaehrungsdocs/index.html

  • Drosten: Der Sommer könnte in Deutschland ganz gut werden

    1:19

    Angesichts der sinkenden Corona-Zahlen hat Top-Virologe Christian Drosten den Bundesbürgern für den Sommer Mut gemacht. © AFP, DPA

    Link zum Video:
    Link zur Homepage:

  • 314.000 Neuinfektionen in Indien +++ Bundesnotbremse Verabscheidet | Corona Update

    8:40

    So viele Neuinfektionen mit Covid-19 an einem Tag gab es weltweit noch nie in einem Land: In Indien sind binnen 24 Stunden fast 315.000 neue Corona-Fälle registriert worden. Das Land kämpft derzeit mit einer doppelten Mutation des Virus. In den Krankenhäusern fehlen vielerorts Betten und Sauerstoff. Seit Beginn der Pandemie haben sich knapp 16 Millionen Menschen in Indien mit Covid-19 infiziert.

    Deutschlands Länderkammer, der Bundesrat, hat den Weg frei gemacht für eine deutschlandweit einheitliche Notbremse zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Bisher wurden die Maßnahmen regional von Bundesländern und Kommunen festgelegt. Das neue Gesetz sieht unter anderem schärfere Kontaktbeschränkungen und nächtliche Ausgangssperren vor, wenn die Infektionszahlen bestimmte Werte überschreiten.

    Dank der Hygiene-Maßnahmen gegen Corona ist die Grippewelle in Deutschland ausgeblieben. Mit bisher nur 519 im Labor bestätigten Fällen ist es die wohl schwächste Influenza-Saison seit Jahrzehnten. Das wirkt sich auf die Sterblichkeit in Deutschland aus. Diese lag im März 11 Prozent niedriger als üblich. Auch die meisten anderen Länder der Nordhalbkugel sind von der Grippewelle verschont geblieben.

    DW Deutsch Abonnieren:
    Mehr Nachrichten unter:
    DW in den Sozialen Medien:
    ►Facebook:
    ►Twitter:
    ►Instagram:
    #Coronavirus #Pandemie #Covid19

  • Dramatische Lage in Indien +++ Lockdown in der Türkei | Coronavirus Update

    9:53

    DW Deutsch Abonnieren:
    Mehr Nachrichten unter:
    DW in den Sozialen Medien:
    ►Facebook:
    ►Twitter:
    ►Instagram:
    #Coronavirus #CoronaUpdate #Covid19

  • Corona-Pandemie in Indien: Gesundheitssystem überlastet

    6:30

    Während in Europa über Lockerungen von Schutzmaßnahmen und Impfpriorisierungen diskutiert wird, nimmt in Indien die zweite Corona-Welle immer größere Ausmaße an. Praktisch täglich gibt es neue Höchstwerte bei den Infektionszahlen: Mehr als 385.000 waren es zuletzt. Und fast 3500 Infizierte starben den offiziellen Angaben zufolge. Doch die Dunkelziffern dürften um einiges höher liegen. Das ohnehin schlecht ausgestattete Gesundheitssystem ist völlig überlastet. Und auch die Impfkampagne kommt kaum voran.

    Mehr Infos:

  • Wieder hunderttausende Neuinfektionen mit Corona in Indien

    6:27

    In Indien haben sich nach Angaben des Gesundheitsministeriums innerhalb eines Tages wieder knapp 400.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 3.689 Menschen starben - so viele wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Das Gesundheitssystem in dem Land mit über 1,3 Milliarden Einwohner:innen ist überfordert, Krankenhäuser und Krematorien sind überfüllt, es mangelt an medizinischem Sauerstoff, Medikamenten und Impfstoff. Um die Corona-Lage in den Griff zu kriegen, darf sich jeder Erwachsene in Indien seit dem Wochenende impfen lassen. Aber es gibt nicht genug Impfstoff. Deutschland und andere Länder schicken Hilfe.

    Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

  • Corona-Pandemie: Deutschland und die USA kündigen Hilfe für Indien an

    1:16

    Die indischen Gesundheitsbehörden haben am Dienstag den sechsten Tag in Folge über 300.000 Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der registrierten Todesfälle stieg auf knapp 198.000. Experten befürchten eine weit höhere Dunkelziffer.

  • CORONA-HORROR: Dramatische Pandemie-Lage in Indien - Jetzt will Deutschland helfen

    2:24

    CORONA-HORROR: Dramatische Pandemie-Lage in Indien - Jetzt will Deutschland helfen

    In Indien hat es den fünften Tag in Folge einen weltweiten Rekord bei den Corona-Neuinfektionen gegeben. Es wurden 352 991 Fälle in den vergangenen 24 Stunden gemeldet, wie Zahlen des Gesundheitsministeriums vom Montag zeigten.

    Demnach starben 2812 Menschen in Verbindung mit dem Coronavirus. Die Dunkelziffern dürften in dem Land deutlich höher liegen. Die Lage in Indien verschärft sich weiter, weil in vielen Krankenhäusern der medizinische Sauerstoff ausgeht.

    Das indische Gesundheitssystem steht kurz vor dem Kollaps, es mangelt an allem.
    Vor den Krankenhäusern stehen die Menschen in Schlangen, Betten sind in den Kliniken kaum noch frei.

    Angesichts der Zuspitzung der Corona-Pandemie in Indien haben einige Länder darunter Deutschland, Großbritannien und die USA Hilfe in Aussicht gestellt. Außenminister Heiko Maas (SPD) sagte der «Rheinischen Post», dass innerhalb der Bundesregierung und im Gespräch mit Unternehmen alle Hebel in Bewegung gesetzt würden, um schnellstmöglich, etwa mit Sauerstoff und Medikamenten, helfen zu können.

    Wie andere Länder hat Deutschland die Einreise aus Indien wegen der dortigen Virusvariante B.1.617 stark eingeschränkt. Nur Deutsche und Menschen mit einer Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland dürfen noch aus Indien einreisen.

    In absoluten Zahlen hat Indien mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern mehr als 17 Millionen Infektionen erfasst. Das Land ist damit hinter den USA am Härtesten von der Pandemie betroffen.
    Neben B.1.617 dürfte auch eine länger verbreitete Sorglosigkeit Grund der schnellen Verbreitung der Seuche sein. Es gab lange Massenveranstaltungen für anstehende Regionalwahlen und religiöse Feste, bei denen Menschen weder Masken trugen noch Abstand hielten.

    #indien #corona #mutation

    Der WELT Nachrichten-Livestream
    Abonniere den WELT YouTube Channel
    Die Top-Nachrichten auf WELT.de
    Unsere Reportagen & Dokumentationen
    Die Mediathek auf WELT.de
    WELT Nachrichtensender auf Instagram
    WELT auf Instagram

    In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

    Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

    Video 2021 erstellt

  • Dramatische Corona-Lage in indischen Krankenhäusern | AFP

    1:07

    Indien hat mit 352.991 Corona-Neuinfektionen erneut einen weltweiten Höchstwert verzeichnet. Nach Deutschland kündigte auch die EU dem Land Unterstützung an. Vor allem medizinischer Sauerstoff wird benötigt.

    Subscribe to AFP and activate your notifications to get the latest news ????

  • Wie gefährlich ist die indische Corona-Variante? | AFP

    1:43

    In Indien ist die Corona-Lage derzeit besonders dramatisch, mit verantwortlich dafür wird die Virus-Variante B.1.617 gemacht. Wegen gleich mehrerer Mutationen wird die Ausbreitung des Virus international mit Sorge betrachtet. A RECAP OF THE COVID-19 VACCINE ROLLOUT IN INDIA ON 16 JANUARY 2021

    Subscribe to AFP and activate your notifications to get the latest news ????

  • Indien: Sauerstoff im Tempel für Corona-Patienten | AFP

    53

    In Indien sind 360.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden registriert worden - ein neuer weltweiter Höchststand. Nach offiziellen Angaben sind bislang mehr als 200.000 Menschen an Covid-19 gestorben. In vielen Krankenhäusern sind medizinischer Sauerstoff und Medikamente knapp.

    Subscribe to AFP and activate your notifications to get the latest news ????

  • Indien steuert auf Schwelle von 20 Millionen Corona-Infektionen zu

    2:09

    Unterdessen soll die Impfkampagne an Fahrt gewinnen. © REUTERS, DPA

    Link zum Video:
    Link zur Homepage:

  • Humanitäre Hilfe für Indien: Luftwaffe fliegt Beatmungsgeräte nach Neu-Delhi

    1:24

    In Indien hat die zweite Corona-Welle mit unterschiedlichen Mutationen zu einem Chaos auf den Intensivstationen geführt. Sauerstoff ging aus und Patienten mussten verlegt werden. Die Bundesregierung hat nun ihre Solidarität bekundet und Beatmungsgeräte geschickt. © REUTERS, DPA

    Link zum Video:
    Link zur Homepage:

  • USA lockern Maskenpflicht - und locken Impfmuffel

    1:45

    Fast jeder dritte US-Bürger ist komplett gegen Covid-19 geimpft. Neue Freiheiten von der Maskenpflicht und ein Appell des Präsidenten sollen Impfskeptiker überzeugen.

    LESEN SIE MEHR :

    Abonnieren Sie!

    Sehen Sie Euronews live TV :

    Euronews gibt es in 12 Sprachen:

    #World

  • AKTUELLE CORONA ZAHLEN: COVID-19-Neuinfektionen in Deutschland sinken

    55

    Die Zahl der Neuinfektionen mit Corona sinkt weiter. Seit gestern wurden dem Robert Koch-Institut 24.329 positive Testergebnisse übermittelt. 3.214 weniger als vergangenen Freitag. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt ebenfalls, sie liegt jetzt bei 153,4. Gleichzeitig meldet das RKI aber auch 306 weitere Todesfälle. 27,8 Millionen Impfdosen wurden bislang verabreicht. Mehr als jeder vierte Deutsche hat inzwischen mindestens eine Dosis gespritzt bekommen

    #Corona #Zahlen #aktuell

    Der WELT Nachrichten-Livestream
    Abonniere den WELT YouTube Channel
    Die Top-Nachrichten auf WELT.de
    Unsere Reportagen & Dokumentationen
    Die Mediathek auf WELT.de
    WELT Nachrichtensender auf Instagram
    WELT auf Instagram

    In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

    Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

    Video 2021 erstellt

  • Morbus Bechterew mit Antioxidantien in Schach halten | Die Ernährungs-Docs | NDR

    12:55

    Rüdiger S. hat Morbus Bechterew, seine Wirbelsäule ist versteift. Nun geht es wortwörtlich um die Wurst.

  • Dramatische Corona-Lage: Wieder Höchststand bei Neuinfektionen

    1:56

    Die Krankenbetten sind knapp, der Sauerstoff reicht nicht und die Zahlen steigen: Seit Mittwoch infizierten sich fast 380.000 Menschen.

    LESEN SIE MEHR :

    Abonnieren Sie!

    Sehen Sie Euronews live TV :

    Euronews gibt es in 12 Sprachen:

    #World

  • 137: Träum weiter! - MoTcast - Der Masters of Transformation Podcast

    1:7:25

    Was braucht es eigentlich, um seinen Traum von einem anderen Leben in die Tat umzusetzen? Filmemacher Valentin Thurn versucht in seinem neuen Dokumentarfilm TRÄUM WEITER! dieses Geheimnis zu lüften, in dem er fünf Menschen bei der Realisierung ihres ganz persönlichen Traums begleitet. 

    Im MoTcast mit Audiograf Ingo Stoll spricht er über seine Motivation, seine Learnings und gewährt einen Einblick in die Geschichten der fünf Träumer. Es sind persönliche Revolutionen, mal größer, mal kleiner, die Joy, Van Bo, Line, Carl-Heinrich und Günther anzetteln. Denn sie haben sich in den Kopf gesetzt, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben und gängige Denkmuster zu durchbrechen.

    Shownotes: [

  • Bluthochdruck, Asthma, Knie-Arthrose | Die Bewegungs-Docs | NDR

    44:20

    Folge 2: Basketball ist sein Leben. Doch bei Ralf R. spielt das Knie nicht mehr mit: Arthrose! Die Bewegungs-Docs wollen es retten - ohne OP. Weitere Themen: Bluthochdruck und Asthma.

  • LInde à bout de souffle face au coronavirus

    1:06

    Le coronavirus fait des ravages en Inde, qui ne sait plus comment affronter la pandémie. Plusieurs pays ont offert leur aide.

Shares

x

Check Also

Menu